Die Linke.SDS Köln

Reclaim your education Global action week 20. 4- 29.4. 2009

Montag 9. März 2009 von SDS Kölle

Aufruf für die "Globale Aktionswoche 2009"

Im Bewusstsein weltweiter finanzieller Unsicherheit fragen sich vermehrt Menschen: "Orientiert sich das öffentliche Bildungssystem noch an den Interessen und Bedürfnissen der Öffentlichkeit, oder werden wir Zeugen der Implementierung eines Bildungssystems, das primär privatwirtschaftlichen Interessen dient?"

"Wie soll ich mir ein Studium für meine Kinder leisten?" "Wie soll ich je diese Studiengebühren bezahlen und die sich anhäufenden Schulden abzahlen können?" "Wie hoch werden die Gebühren noch steigen?"

Im Anschluss an den im November stattgefundenen internationalen Aktionstag der "International Students Movement" (5. November 2008) beschlossen StudentInnen aus mehreren Ländern der Welt eine Aktionswoche auszurufen.

Während dieser Woche (20.-29.April) schließen sich StudentInnen, SchülerInnen, LehrerInnen und ArbeiterInnen weltweit zusammen, um das Bildungssystem von der Kommerzialisierung und "neoliberaler" Politik zu befreien und auf die globale Perspektive des Kommerzialisierungsprozesses aufmerksam zu machen.

Einige Gruppen werden in den Straßen protestieren, andere werden sich auf Aktionen auf ihrem Campus konzentrieren.

Aber wir alle werden für dasselbe Ziel kämpfen - eine kostenfreie und emanzipatorisch ausgerichtete Bildung für Alle.

One World - One Struggle, Bildung steht nicht zum Verkauf!!

http://www.emancipating-education-f...



Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Webmail | Besuche: 51122

Realisiert mit SPIP 2.1.21 + ALTERNATIVES

RSSde RSSArchiv