Die Linke.SDS Köln

Zitat der Woche, 01.06.2012: Das Zögern des Herrn Minister de Maizière

Freitag 1. Juni 2012 von Genosse Volja

Wir dokumentieren Herrn de Maizières Position zu Krieg und Kriegstoten in Afghanistan

Der deutsche Minister für Fragen von Leben und Tod wurde vom ZDF gänzlich unumwunden gefragt:

Zehn Jahre Krieg. 17 Milliarden Euro Kosten bis jetzt. Und 54 Deutsche, die bis jetzt ihr Leben laßen. [1] Bundesverteidigungsminister de Maizière, [...] war es das wert?

Und die Antwort des Meisterrhetorikers verblüfft, ob nun wegen der Nutzzeug-Vokabel für Soldaten oder wegen der Unbelehrbarkeit in Bezug auf den Krieg:

...Sie merken mein Zögern... Eh, vorher weiß man oft nicht, was ein solcher Einsatz an Geld und "Nutzzeug" kostet, aber der Einsatz war richtig.

Man dankt für die Klarstellung.

Hier der Link mit dem Nachweis

Hier noch mehr Infos zu de Maizière

Und wer den Fall weiter verfolgen möchte hat hier einen weiteren fiesen Artikel zu lesen

[1] Der mutige, aber nervöse Interviewer wollte wohl "ließen" sagen


Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Webmail | Besuche: 51122

Realisiert mit SPIP 2.1.21 + ALTERNATIVES

RSSde RSSZitat der Woche