Die Linke.SDS Köln

Zitat der Woche, 16.12.2013: Phänomenlogie des Utopischen

Montag 16. Dezember 2013 von Ш.Ю. Голц

„Die große Bestimmung der Utopie ist es, Raum zu schaffen für das Mögliche, im Gegensatz zu einer bloß passiven Ergebung in die gegenwärtigen Zustände. Es ist das symbolische Denken, das die natürliche Trägheit des Menschen überwindet und ihn mit einer neuen Fähigkeit ausstattet, der Fähigkeit, sein Universum immerfort umzugestalten.“ [1]

[1] Ernst Cassirer, Versuche über den Menschen


Startseite | Kontakt | Sitemap | Redaktion | Webmail | Besuche: 51122

Realisiert mit SPIP 2.1.21 + ALTERNATIVES

RSSde RSSZitat der Woche